14.08.13

München City Monochrome

“A good traveler has no fixed plans, and is not intent on arriving.” Lao Tzu


Bereits im letzten Jahr gab es Besuche in München. Viele Erinnerungen an Reisen aus vergangenen Zeiten; München war immer Zwischenstation...  voller Leben und dennoch von einer angenehmen Beschaulichkeit.

Damals wurden noch Fotos fürs Urlaubsalbum gemacht - der Flughafen München-Riem oder Szenen mit Kind und Kegel vor dem Hauptbahnhof. Meist waren  es sechs oder sieben Stunden Aufenthalt bis zur Fortsetzung der Reise ins Salzburger Land; sie ließen nur wenig Zeit, intensive Eindrücke zu bekommen. Und wieviel Zeit seitdem vergangen ist...

In diesem Jahr bin ich recht planlos durch München, aber bewusst an "alte Orte" gegangen und hab mich gewundert, welche Eindrücke einem kleinen Mädchen im Gedächtnis bleiben... und Jahrzehnte später einfach auftauchen als wären nur Monate vergangen. Besonders intensiv war das Gefühl im Innern der Frauenkirche - wir zündeten dort in jedem Jahr eine Kerze für meine Großmutter an. Ich tat es jetzt auch.

Eine wunderschöne Stadt - damals wie heute.
Vielleicht ein wenig gemütlicher früher... dafür heute sehr beeindruckend, wie sich moderne Architektur ins Stadtbild einfügt.





Kommentare:

  1. Was für imposante Aufnahmen! Ich bin begeistert, Gabi!

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dir ganz herzlich! Das freut mich sehr, Gaby :)

    AntwortenLöschen
  3. So ein flashback in die Kindheit habe ich mir in diesem Urlaub auch gegönnt.
    Und passend auf Film fotografiert.

    AntwortenLöschen